Nach der 2. Schwangerschaft hatte ich kein Interesse an Sex mit meinem Mann.

Ich wusste zwar, wie wichtig es für Ihn ist, dennoch entwickelte sich bei mir kein Gefühl dafür. Eine Freundin empfahl mir Herrn Sturm. In langen (2 Stunden) Gesprächen musste ich erkennen, dass ich auch vor meinen Kindern nicht wirklich Lust am Sex empfand. Erstaunlicher weise merkte ich wie wenig ich über meine eigenen Wünsche wusste. Herr Sturm gab mir immer Hausaufgaben mit nach Hause und nach 3 Sitzungen nahm ich auch meinen Mann mit. Gemeinsam entwickelten wir eine neue und wunderschöne Art , wie wir Sex leben.